Neuigkeiten an unserer Schule


Eine ganz besondere Sportstunde

Am Freitag waren Mitglieder des Handballverein VfB Eilenburg bei uns zu Gast. Die Schüler der Klasse 4a und der Klasse 2a durften als Erste den kleinen Test ausprobieren. An 4 verschiedenen Stationen bewiesen sie Ballführung, Koordinationsfähigkeiten, Ausdauer und Geschick. Mit viel Spaß und Ansporn waren alle dabei. Nach einer kurzen Auswertung gab es für die Besten jeder Klasse noch ein schickes T- Shirt.
Dankeschön für diese interessante Stunde!

Weitere Eindrücke aus der Klasse 4a sind hier, aus der Klasse 4b hier zu finden.

Die 2. bis 4. Klassen werden in den nächsten Tagen alle in den Genuss einer solchen Sportstunde kommen!


6. Februar 2019
Hoch-höher-am höchsten: Hochsprung mit Musik

Unter diesem Motto starteten die besten Hochspringer der 3. und 4. Klassen unserer Schule beim "Hochsprung mit Musik". Während des Schulwettkampfes war vor lauter Begeisterung und Anfeuern die Musik kaum zu hören. Nach einer gemeinsamen Erwärmung starteten wir bei einer Höhe von 0,70 m. Alle gingen mutig und zielstrebig ans Werk.

Den neuen Schulrekord erreichte Rakan mit einer Höhe von 1,25m. Da war auch noch Luft nach oben. Die kleine Lilly aus der 3. Klasse, selbst nur 1,28m groß, erreichte bei den Mädchen der 3. Klasse Platz 1!
Gratulation an alle Gewinner! Diese beiden besonderen Stunden zeigen, was wir für tolle Sportler an der Schule haben!!!


30. Januar 2019
Zweifelderballturnier

Heute startete das Wettkampfjahr 2019 für die Schulen mit dem Zweifelderballturnier. In der Dr.- Belian - Turnhalle Eilenburg gingen um 9 Uhr acht Schulen mit ihren Mannschaften an den Start. Die Jungenmannschaft kämpfte in 4 Vorrunden genau wie die Mädchen gegen Mannschaften anderer Grundschulen. Beide Teams konnten ihre Spiele gewinnen. So ergab sich durch das Punktverhältnis dann das Endspiel um Platz 3/4 bei den Jungen und um Platz 1/2 bei den Mädchen.
Dieses erste große Sportevent war ein toller Kampf mit fairen Sportlern, ehrgeizigen Teamplayern und natürlich viel Spaß.
Dank der guten Organisation und den erprobten Kampfrichtern liefen alle Spiele reibungslos ab.
Vielen Dank den Sportlern unseres Teams - ihr habt unsere Schule würdig vertreten!


Januar: Besuch in unseren Kooperationskindertagesstätten

Unsere Schüler der 2. Klassen besuchten in den letzten Wochen unsere Vorschüler in den Kindertagestätten. Unsere Tradition „Kinder lesen für Kinder“ erfreut nicht nur unsere zukünftigen Schulanfänger, sondern auch die etwas Kleineren. Unsere Schüler waren sehr stolz, dass ihre Geschichten vom kleinen Igel so gut verstanden wurden.



Seitenanfang